Fuhrparkrecht

Was man sich unter Fuhrparkrecht vorstellen kann?

Alle Probleme rund um Firmenfahrzeuge – vom kleinen Familienunternehmen mit 3 PKWs bis hin zur weltweit agierenden Spedition mit mehr als 1000 LKW. Und das sind mehr als man denkt, da hier unzählige Rechtsgebiete ineinander greifen. Die rechtlichen Besonderheiten reichen vom Verkehrsrecht, Versicherungsrecht über das Arbeitsrecht bis hin zum Ordnungswidrigkeitenrecht und sind jeweils aus dem Blickwinkel Ihres Fuhrparks zu betrachten.

Wir beraten und vertreten Unternehmen mit kleinen und großen Fahrzeugflotten je nach Bedarf rund um:

  • Versicherungsverträge / Flottenverträge
  • Strategische Schadenregulierung bei Kfz-Unfällen
  • Überprüfung oder Erstellung von Dienstwagenüberlassungverträgen
  • Delegation von Halterpflichten
  • Ordnungswidrigkeiten (vom Bußgeld bis zum Fahrverbot)
  • Geltendmachung und Abwehr von Schadensersatzansprüchen

Zum Thema Fuhrparkrecht veröffentlichen wir regelmäßig Beiträge in der Fachzeitschrift Autoflotte und halten bundesweit Seminare für Fuhrparkleiter.